Spezialist (m/w/d) Regulatory Reporting - remote

  • Varengold Bank AG
  • Hamburg
  • Präsenz / Mobil
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Über die Varengold Bank AG

Die Varengold Bank ist ein deutsches Kreditinstitut, das 1995 gegründet wurde. Wir haben Büros in London und Sofia, aber unser Heimathafen ist Hamburg – eine der lebenswertesten Städte der Welt. Unsere Kerngeschäfts-
felder sind Marketplace Banking und Commercial Banking.
 
Besonders im Marketplace Banking sehen wir enormes Wachstumspotential, denn auch heute gibt es noch zu viele Menschen und Unternehmen ohne Zugang zu Kapital oder Bankdienstleistungen. Das zu ändern ist unser Job als Bank. Auf dem Weg zu unserem Ziel helfen wir vor allem Online-Kreditplattformen beim Wachstum, denn diese FinTechs können mehr Kredite effizienter und effektiver vermitteln, als wir das selbst könnten.

Werden Sie Mitglied unseres Teams und helfen Sie uns, DIE Bank für die Marketplace Lending Industrie und der bevorzugte Bankpartner für FinTechs zu werden. Schnell, innovativ, technologiegetrieben und lösungsorientiert.

Für den Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Spezialist (m/w/d) Regulatory Reporting - remote.

DAS SIND IHRE AUFGABEN:

Wir erweitern unser internationales Team im Bereich Meldewesen. Folgende Aufgaben gehören u.a. dazu:
  • Eigenverantwortliche Vorbereitung und fristgerechte Abgabe von aufsichtsrechtlichen Meldungen wie z.B. Asset Encumbrance (AE) und Leverage Ratio (LR)
  • Erstellung von Meldungen aus dem statistischen Meldewesen
  • Unterstützung des Head´s bei weiteren Meldungen, wie z. B. Financial Reporting (FINREP), regulatorische Eigenkapitalanforderungen (COREP), Offenlegung, etc.
  • Identifikation und Bearbeitung neuer gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen
  • Bearbeitung von regulatorischen Aspekten im Rahmen von Neuprodukt-Prozessen
  • Mitarbeit in Projekten auch themenübergreifend, z.B. Erstellung Sanierungsplan, IT-Projekte

DAS IST IHR PROFIL:

  • Mindestens zweijährige Expertise im aufsichtsrechtlichen Meldewesen eines Kreditinstituts oder einem von der Bankenaufsicht reguliertem Unternehmen
  • Versierter Umgang mit den MS Office Produkten. Wünschenswert ist Erfahrung mit der Meldewesensoftware BAIS
  • Sehr gutes Verständnis in Bezug auf die regulatorischen Anforderungen und die entsprechende Umsetzung im Bankenumfeld sowie die wesentlichen KPIs des Meldewesens
  • Fließende Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Zahlenaffinität gepaart mit einer strukturierten und zuverlässigen Arbeitsweise
  • Positiver Umgang mit Veränderungen und aktive Gestaltung der Handlungsalternativen

UNSER ANGEBOT:

  • Attraktive Büros in hervorragender Lage und großartiger Aussicht auf die Elbe, inkl. Gym- und Gamingroom, höhenverstellbaren Schreibtischen, Laptopbars uvm.
  • Hybrides Arbeitsmodell mit flexibler Nutzung des mobilen Arbeitens
  • Flache Hierarchien, damit Entscheidungen schnell und professionell umgesetzt werden können
  • Eine Unternehmenskultur, die die persönliche Entwicklung fördert und die Energie und Innovativität eines FinTechs mit der Geschäftsorientierung einer Bank verbindet
  • Wettbewerbsfähige feste und flexible Vergütung sowie finanzielle Zusatzleistungen

IHRE BEWERBUNG:

Die Stelle passt zu Ihnen und wir haben Sie neugierig gemacht? Das freut uns!
Bewerben Sie sich gerne unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail an want-to-work@varengold.de.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft des Bankings gestalten!
  • Frau Bianca Stockhausen
  • Head of People & Culture
  • +49 (0)40 66 86 49 18