DAS MANAGEMENT DER VARENGOLD BANK

DR. BERNHARD FUHRMANN

Vorstand

Dr. Bernhard Fuhrmann (Jahrgang 1963), seit 2013 Vorstand der Varengold Bank AG, verantwortet den Bereich Marktfolge. Als Chief Risk Officer (CRO) und Chief Financial Officer (CFO) fallen außerdem der Risiko- und Finanzbereich in sein Ressort. Gemeinsam mit Frank Otten ist er für die strategische Ausrichtung und Führung des Kreditinstituts verantwortlich

ZUM PROFIL>

Vor seinem Wechsel zu Varengold war Dr. Bernhard Fuhrmann bei verschiedenen Kreditinstituten tätig: Darunter als Chief Operating Officer Real Estate bei der Commerzbank AG sowie als Verantwortlicher der Risiko- und Finanzbereiche der Eurohypo AG und Deutsche Bank AG in Frankfurt/Main und London. Er leitete u. a. das Projektteam für das Listing der Deutschen Bank an der New York Stock Exchange (NYSE). Zu den weiteren Stationen seiner Karriere gehören die Bankgesellschaft Berlin AG und die Treveria Asset Management GmbH.  

Der gebürtige Pfälzer hat Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Hochschule Darmstadt studiert bevor er in den Zentralbereich Kredit/Risikomanagement der Bayerischen Vereinsbank AG in München wechselte. Dort promovierte Fuhrmann berufsbegleitend im Studium der Betriebswirtschaftslehre.

1

FRANK OTTEN

Vorstand

Frank Otten (Jahrgang 1965) ist seit 2013 im Vorstand der Varengold Bank AG. Er ist verantwortlich für den Bereich Markt und damit für die Kerngeschäftsfelder Marketplace Banking und Transaction Banking/Commercial Banking. Darüber hinaus gehören die Überwachung und Steuerung der bankinternen Treasury-Abteilung zu seinen Aufgaben.

ZUM PROFIL>

Überzeugt vom hohen unternehmerischen Potenzial der Varengold Bank, arbeitet Frank Otten mit seinem Vorstandskollegen Dr. Bernhard Fuhrmann intensiv daran, die Geschäftstätigkeiten des Kreditinstituts auszubauen und strategisch an die Marktgegebenheiten anzupassen. Vor seiner Ernennung zum Vorstand der Varengold Bank war Frank Otten viele Jahre bei der HSH Nordbank tätig. Er leitete u. a. die Repräsentanz in Tallinn (Estland), verantwortete das Geschäft in der Region Zentral- und Osteuropa und die Leitung des Kreditgeschäfts/Syndizierungen. Zudem war er als Global Head für Financial Institutions tätig.  

Frank Otten hat eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Landesbank Schleswig-Holstein (später HSH Nordbank) sowie ein Studium der Betriebswirtschaftslehre erfolgreich absolviert.

1

AUFSICHTSRAT

DR. KARL-HEINZ LEMNITZER

Vorsitzender, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

 

MICHAEL STEPHEN MURPHY

Investmentbanker

 

VASIL STEFANOV

Geschäftsführer

Marketplace Banking

KAPITAL UND BANKING-KNOW-HOW FÜR MARKETPLACE LENDING-PLATTFORMEN

Mehr erfahren

Transaction Banking

FINANZPRODUKTE FÜR AUSSENHANDELSORIENTIERTE KUNDEN

Mehr erfahren

Karriere

JOBS MIT PERSPEKTIVEN FÜR STUDENTEN, BERUFSANFÄNGER UND BERUFSERFAHRENE

Mehr erfahren